Als internationales Personalberatungsnetzwerk sind wir auf die zukunftsgerichteten Belange der Finanzwirtschaft spezialisiert.

In diesem Kontext verfügen wir über eine langjährig hohe Expertise in der Begleitung der Besetzung entsprechend hochklassiger Positionen.

Ihre Entwicklung liegt uns am Herzen! Gemeinsam mit Ihnen wollen wir dazu beraten, welche Herausforderungen und Perspektiven Sie und Ihre erfolgreiche berufliche Vita voranbringen.

Im Rahmen des Expansionsvorhabens einer unserer marktführenden Mandanten suchen wir Sie als

 

Projektleiter* (m/w/d) Versicherung / Schnittstelle quantitative Analyse – Betriebswirtschaft / Bestandsmanagement

Standort: Hannover

 

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und Optimierung eines aktiven Bestandsmanagements für das Kompositportfolio in Zusammenarbeit mit Verantwortlichen aus Vertrieb und Fachbereichen
  • Aufbau und Steuerung des entsprechenden Managementprozesses (z. B. Aufbau der Analyse- und Reportingprozesse zur Bestandsqualität und -ausschöpfung, Identifikation von Cross-Selling-Potentialen, Identifikation von Ertragsverbesserungspotentialen, Ableitung und Vorbereitung von entsprechenden Aktionen und Maßnahmen, Monitoring des Erfolgs)
  • Intensive Vernetzung & Austausch mit den Kompetenz- und Entscheidungsträgern in Vertrieb, Underwriting und Aktuariat
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen für das Management

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d), Wirtschaftsmathematiker (m/w/d) oder eines ähnlichen Studienganges
  • relevante Berufserfahrung (z.B. im Underwriting, Wirtschaftsprüfung, Unternehmensberatung, Controlling, Produktentwicklung, Aktuariat)
  • Gerne erste Erfahrung in der Projektleitung, auch unter Einsatz agiler Methoden
  • Freunde am unternehmerischen Erfolg, ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, kommunikative Stärken und Durchsetzungsvermögen und den Spaß daran, andere für neue Ansätze und Ideen zu begeistern

 

Das Angebot:

  • innovatives Arbeitsumfeld mit Veränderungsbereitschaft
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitsmodelle
  • individuelle Entwicklungsperspektive

 

Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: e.lewin@interjob.net

Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Frau Esther Lewin (+49 (0) 176 438 26 773) gerne zur Verfügung.

 

*Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht – daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen

 

 

Ähnliche/verwandte Stellen