Als internationales Personalberatungsnetzwerk sind wir auf die zukunfts-gerichteten Belange der Finanz- und Versicherungswirtschaft spezialisiert.

In diesem Kontext verfügen über eine langjährig hohe Expertise in der Begleitung der Besetzung entsprechend hochklassiger Positionen.

Ihre Entwicklung liegt uns am Herzen! Gemeinsam mit Ihnen wollen wir dazu beraten, welche Herausforderungen und Perspektiven Sie und Ihre erfolgreiche berufliche Vita voranbringen.

Zur Unterstützung des Geschäftsmodells unserer namhaften Mandantin suchen wir Sie als

 

Telefonischer Kundenbetreuer* (m/w/d) / Berlin – (befristet für 2 Jahre) 

 

Ihre Aufgaben:

  • serviceorientierte und professionelle Beantwortung von Kundenanfragen zu Versicherungsverträgen und Produkten des Unternehmens
  • fallabschließende, lösungsorientierte und selbständige Beantwortung der Geschäftsvorgänge
  • Nutzung vielfältiger moderner Kommunikationskanäle (Telefon, E-Mail, Chat)
  • Intensivierung der Kundenbindung und Sicherstellung einer hohen Kundenzufriedenheit
  • fachlich weitgreifender und umfassender Kundenservice (kein Call-Center)
     

 

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Quereinsteiger mit Interesse an Versicherungsprodukten
  • hohe Sozialkompetenz und Spaß am Telefonieren
  • gute Auffassungsgabe, hohe Lernbereitschaft, Offenheit für Veränderungen, welche Sie selbst mitgestalten können
     

 

Das Angebot:

  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung (im Rahmen der Servicezeiten)
  • ansprechende Vergütung gem. Tarifvertrag zzgl. attraktive Nebenleistungen
  • professionelles Onboarding sowie Einarbeitung direkt am Arbeitsplatz
  • individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten

 

 

Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: saskia.behr@interjob.net

Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Frau Saskia Behr (+49 (0)162 5869066 ) gerne zur Verfügung.

 

 

*Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wurde darauf verzichtet, die Formulierung jeweils geschlechtsspezifisch auszurichten. Die vollständige Gleichbehandlung aller Bewerber unabhängig von ihrer individuellen geschlechtlichen Zuordnung ist gewährleistet.

 

Ähnliche/verwandte Stellen