Als internationales Personalberatungsnetzwerk sind wir auf die zukunftsgerichteten Belange der Finanzwirtschaft spezialisiert.
Wir verfügen über eine langjährig hohe Expertise in der Besetzung hochklassiger Funktionen im Umfeld spezialisierter Fragestellungen unserer Zeit.
Ihre Entwicklung liegt uns am Herzen! Gemeinsam mit Ihnen wollen wir dazu beraten, welche Herausforderungen und Perspektiven Ihre erfolgreiche berufliche Vita voranbringen.
Zur Unterstützung unseres namhaften Mandanten, einer innovativen, kapital- und wachstumsstarken Investmentgesellschaft suchen wir Sie als

 
Spezialist* Reporting & Fund Controlling (m/w/d)
 

 
 
Ihre Aufgaben:
 

  • Validierung der Monatsabschlüsse der Fonds (Vermögensaufstellung und Ertrags- und Aufwandsrechnung)
  • enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit den Fondsbuchhaltern und dem Fondsmanagement
  • Überwachung der laufenden geschäftlichen Entwicklung der Fonds durch Soll-Ist – Vergleiche und/ oder Periodenvergleiche
  • Erstellung von regulatorischen Reporten wie z.B. GroMiKV, VAG, Solvency, AIFMD, Basel III, CRR usw
  • Erstellung von internen Reportings wie z.B. Managementberichten, In – und Outflows, Kündigungen und kundenspezifischen Reporten
  • Ermittlung von diversen Kennzahlen (z.B. TER, REER, Risikokennzahlen, MIFID)
  • Abwicklung von Währungsgeschäften, Futures und Wertpapiergeschäften in enger Zusammenarbeit mit den Händlern, der Verwahrstelle und der Zahlungsabwicklungsstelle
  • Aktive Mitarbeit am Datenmanagement 

 

Ihre Kernkompetenzen:

  • abgeschlossenes relevantes Hochschulstudium, z.B. BWL mit Schwerpunkt Immobilien bzw. Finance/ Controlling/ Risk oder vergleichbare Berufsausbildung und -erfahrung im Bereich Fondscontrolling/ Fondsberichtswesen
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Alternativen Kapitalanlagen, insbesondere Immobilien-Sondervermögen in Form von offenen und Spezial-AIF und deren buchhalterische Abbildung
  • Expertise in fondsspezifischen Reportings, Controlling und Datenaustausch
  • Erfahrung in der Abwicklung von Währungsgeschäften, Future und Wertpapiergeschäften
  • ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, Zahlen und IT-Affinität
  • eigenständige, verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere Excel und Access)
  • sehr gute Deutsch – und Englisch- Kenntnisse in Wort und Schrift

 

Das Angebot:

  • attraktiver Arbeitsplatz in einem motivierten, ehrgeizigen Team
  • komfortables Vergütungspaket
  • Arbeiten im Homeoffice
  • moderne Arbeitsausstattung

 
Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Frau Saskia Behr (Tel +49 (0) 162/ 5869066) gerne zur Verfügung.
 
Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: saskia.behr@interjob.net

 

*Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wurde darauf verzichtet, die Formulierung jeweils geschlechtsspezifisch auszurichten. Die vollständige Gleichbehandlung aller Bewerber unabhängig von ihrer individuellen geschlechtlichen Zuordnung ist gewährleistet.